Das Arbeitsblatt unterstützt die Schülerinnen und Schüler beim Schreiben von Elfchen. Das Elfchen besteht aus fünf Versen und elf Wörtern, woher sich der Name des Elfchens ableiten lässt. Die Wörter müssen sich dabei nicht reimen.

In der 1. Zeile steht ein Wort (Nomen, z.B. ein Geruch, eine Stimmung, ein Thema).

In der 2. Zeile stehen zwei Wörter (das Wort aus der ersten Zeile wird genauer beschrieben, z.B. durch ein Gegenstand oder eine Person mit Artikel).

In der 3. Zeile stehen drei Wörter (das Wort aus der ersten Zeile wird genauer beschrieben, wo und wie ist der Gegenstand, was tut die Person?).

In der vierten Zeile stehen vier Wörter (eigene Gedanken zum Wort aus der ersten Zeile, etwas über sich selbst schreiben) .

Die fünfte Zeile besteht aus einem Wort (als Abschluss des Elfchens, Fazit).

 

Dateien

AB Elfchen 3227 Mal heruntergeladen
Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Tags
Lernzeit
Eine bis fünf Lektionen
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Integrierte Themen und Kompetenzen
Entwicklungsorientierte Zugänge
Entwicklungsorientierte Zugänge > Fantasie und Kreativität
Entwicklungsorientierte Zugänge > Sprache und Kommunikation
Lehrplanbezug
Sprachen > Deutsch > Schreiben > Schreibprodukte > Die Schülerinnen und Schüler kennen vielfältige Textmuster und können sie entsprechend ihrem Schreibziel in Bezug auf Struktur, Inhalt, Sprache und Form für die eigene Textproduktion nutzen. > kennen Muster verschiedener Kurztexte (z.B. Elfchen, Rätsel, Vers), um sie für das eigene Schreiben nutzen zu können.
Grundanspruch
Sprachen > Deutsch > Literatur im Fokus > Auseinandersetzung mit literarischen Texten > Die Schülerinnen und Schüler können spielerisch und kreativ gestaltend mit literarischen Texten umgehen. > können nach dem Muster eines literarischen Textes (z.B. Gedicht, Kurzgeschichte, Fantasy, Fotoroman) selber einen Text mit den entsprechenden Merkmalen schreiben.
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können