zurück

Geschichte zur Mediennutzung erfinden, vertonen und Medienregeln diskutieren

Die Schülerinnen und Schüler erfinden eine Geschichte zum Comicgeschichte, versetzen sich dazu in die Situation zwischen der Mutter und ihrem Sohn und versuchen, den Grund des Konfliktes zu erkennen.

Dann erfinden sie dazu einen Dialog, den sie anschl. aufnehmen.

Schliesslich setzen sie sich mit den Regeln auseinander, welche sie zuhause bzgl. Mediennutzung haben:
•    Welche Regeln sind ähnlich?
•    Was passiert, wenn ihr die Regeln nicht einhaltet?
•    Gelten für eure Geschwister andere Regeln?
•    Wie habt ihr die Regeln mit euren Eltern ausgemacht?
•    Gelten für die Ferien die gleichen Regeln?
•    ...usw.

 

Dateien

Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Art der Anwendung
Lehrplanbezug
Medien und Informatik > Medien > Die Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen. > Medien und Medienbeiträge produzieren > können spielerisch und kreativ mit Medien experimentieren.
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können