Direkt zum Inhalt

Sich gegenseitig helfen und sichern ist eine Voraussetzung dafür, damit gleichzeitig viele Jugendliche an Geräten unterrichtet werden können. Dies setzt Disziplin der Teilnehmenden, eine gute Führung durch die Lehrperson und die Kenntnis der wichtigsten Haltegriffe voraus. Auf dieser Seite wer- den einige Haltegriffe, Hilfestellungen und richtiges Mitbewegen für einige typische Bewegungselemente vorgestellt. 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Autor/innen

Autoren: Karl Ernst und Walter Bucher Grafische Gestaltung: Daniel Lienard Projektleitung: Walter Bucher Eidgenössische Sportkommission ESK

Erstellt

22.11.2015

Aktualisiert

28.11.2016

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 68