Direkt zum Inhalt

Ich bin im Wald. Es ist ein wunderschöner frischer Herbsttag. Es riecht nach Blättern, Moos und feuchter Erde. Ich höre das Pfeifkonzert der Vögel irgendwo über meinem Kopf und neben mir das fröhliche Plätschern des Baches.

In der oberen Blatthälfte scheint der Himmel in einem ganz hellen weissblau. Der Himmel ist mehr weiss als blau.

 In der linken Blattecke oben, ist ein runder Bergspitz. Ich sehe den Umriss des Berges als feine dünne grüne Linie. Nach rechts wird der Berg  langsam kleiner. Er endet auf der rechten Seite des Blattes in der Mitte (zeigen).

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Autor/innen

Fabrizio Dubacher

Erstellt

27.12.2015

Aktualisiert

12.02.2016

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 389