zurück

Hundebildergeschichten mit Powerpoint

Ziele des Projekts

fachlich: Bildergeschichte mit Dialogen in Schriftsprache vertonen und beschreiben können

sozial: 8 Folien untereinander aufteilen und in 2-3er Gruppen gemeinsam vereinbarte Abmachungen zur Geschichte umsetzen können

ICT: einige Funktionen in PowerPoint kennen und anwenden können (Text einsetzen, Ton aufnehmen und abspeichern, Hintergrund gestalten)

 

Kurzbeschrieb

In Kleingruppen legen die Kinder die einzelnen Bilder in eine sinnvolle Reihenfolge und erzählen sie gemeinsam in Schriftsprache der restlichen Halbklasse. Verschiedene Varianten werden verglichen und diskutiert. In Zweiergruppen dürfen sich die Kinder je zwei Bilder (Titel, 6 Bilder, Schlussbild) aussuchen. Am Computer werden die Folien geöffnet, Sprechblasen gezeichnet, Ton aufgenommen und abgespeichert...

Dateien

Beschreibung 515 Mal heruntergeladen
Bildergeschichte b 625 Mal heruntergeladen
Bildergeschichte a 525 Mal heruntergeladen
Zyklus/Klasse
Formaler Typ
Art der Anwendung
Lernzeit
Eine bis fünf Lektionen
Technische Anforderungen

Computer mit Powerpoint

Integrierte Themen und Kompetenzen
Anwendungskompetenzen MI > Produktion und Präsentation > können aktuelle Medien nutzen um sich auszutauschen, und um ihre Gedanken und ihr Wissen vor Publikum zu präsentieren oder einer Öffentlichkeit verfügbar zu machen.
Lehrplanbezug
Sprachen > Deutsch > Schreiben > Schreibprozess: formulieren > Die Schülerinnen und Schüler können ihre Ideen und Gedanken in eine sinnvolle und verständliche Abfolge bringen. Sie können in einen Schreibfluss kommen und ihre Formulierungen auf ihr Schreibziel ausrichten. > können in eine Geschichte oder ein Thema eintauchen und ihre Gedanken und Ideen ansatzweise in eine verständliche Abfolge bringen.
Grundanspruch
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können