Direkt zum Inhalt

In der Schweiz kannst du zu jedem Thema eine Initiative starten. Für Bürger der EU ist es ungleich schwieriger, politischen Einfluss zu nehmen. Worin unterscheiden sich die verschiedenen Demokratien? Funktioniert ein System besser als das andere?

Aus der Reihe "Ich, du und die EU".
Zoff zwischen der Schweiz und der EU. Worum geht’s? Um die Personenfreizügigkeit oder um andere bilaterale Abkommen? Zu abstrakt und hat nichts mit dir zu tun? Stimmt nicht! Entdecke, wie die Verträge der Schweiz mit der EU dein Leben bestimmen.
Sieben animierte Kurzfilme visualisieren in einem einzigartigen Stil-Mix aus Animationen, Archivbildern und Interviews mit Jugendlichen, welche Auswirkungen die bilateralen Abkommen und die Verträge mit der EU im Alltag haben. So werden aus abstrakten Abkommen lebensnahe Themen. Auf einmal wird verständlich, wie sich das Verhältnis der Schweiz zur EU auf deine Reiselust, deinen Liebesfrust und deinen Shoppingrausch auswirkt. Letzten Endes geht es um die Frage, wie jeder Einzelne in Zukunft leben will.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

01.06.2018

Aktualisiert

01.06.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 43