Filter
1 - 10 von 522

Helveticus: Die Pfahlbauer (1/26) LP21 LP21

Aus ihren Höhlen wurden sie von Bären verjagt und am Seeufer von der Flut erfasst. Vor 5000 Jahren waren die Menschen in der Schweiz auf der Suche nach einem sicheren Zuhause – und fanden dieses im ...

Helveticus: Die Überquerung des Gotthards (2/26) LP21 LP21

Früher mussten die Urner lange und gefährliche Wege in Kauf nehmen, um ihre Tessiner Nachbaren zu besuchen. Im Jahr 1230 hatte dies ein Ende. Ein Urner Bürgermeister liess Brücken und einen ...

Helveticus: Der Rütlischwur (3/26) LP21 LP21

Im 13. Jahrhundert machten Räuber und ein Habsburger Vogt den Menschen in der Region der späteren Zentralschweiz das Leben schwer. 1291 schworen drei Waldstätter aus den Gebieten Uri, Schwyz und ...

Helveticus: Die Legende von Wilhelm Tell (4/26) LP21 LP21

1307 wollte Reichsvogt Gessler, dass ihm alle Einwohner von Altdorf Ehre erweisen. Der Jäger Wilhelm Tell weigerte sich und musste als Lektion einen Apfel vom Kopf seines Sohnes schiessen. Er traf und ...

Helveticus: Die Legende von Arnold Winkelried (5/26) LP21 LP21

Weder Gräben noch Feuer konnten die österreichischen Soldaten aufhalten, als sie 1386 in Sempach die Schweiz bedrohten. Der mutige Arnold von Winkelried opferte sich heldenhaft und ebnete den ...

Helveticus: Der Schweizer Käse (6/26) LP21 LP21

In den Alpen wächst kein Getreide. Dafür ist das Gras grün und saftig – zur Freude von Kuh und Bauer. Kuhmilch lässt sich aber schlecht ins Tal transportieren, geschweige denn lagern. Eine Lösungen ...

Helveticus: Die Schlacht bei Giornico (8/26) LP21 LP21

Die Eidgenossen kennen sich in ihren Bergen gut aus. Das musste 1478 auch der Herzog von Mailand erfahren. Als er sein Versprechen nicht einhielt, den Schweizern das Leventinatal zu überlassen, bekam ...

Helveticus: Die Kappeler Milchsuppe (9/26) LP21 LP21

1529 wütete in der Schweiz ein Glaubenskrieg zwischen Protestanten und Katholiken. Zur Schlacht bei Kappel kam es nicht, da die Generäle an den Fronten abermals den Dialog suchten. Die verfeindeten ...

Helveticus: Calvin und die Uhren- und Schmuckindustrie (10/26) LP21 LP21

Im 16. Jahrhundert galt Schmuck als etwas Frevelhaftes. Der protestantische Pfarrer Johannes Calvin liess ihn verbieten. Uhren waren dagegen nötig, um den Gottesdienst nicht zu verpassen. In einem ...

Helveticus: Das Alphorn (11/26) LP21 LP21

Wie rufen die Sennen auf der Alp ihre Kühe zurück? Sie jodeln. Doch nicht alle sind geborene Sänger – und was, wenn Mal die Stimme versagt? Vor diesem Problem standen bereits die Sennen im 16. ...