Direkt zum Inhalt

Arbeitsauftrag / Thema

Körperteile werden auf originelle Art ergänzt, um eine neue unvorhergesehene Aussage zu erzielen.

Thema

Körperteile zeichnerisch ergänzen.

Einstieg

Gemeinsam Situationen erfinden, die anschliessend bildnerisch dargestellt werden könnten. Was würde ich gerne mal erleben? Wie würde ich gerne einmal aussehen? Mit was käme ich gerne mal in Kontakt?

Ablauf

Ideen für originelle Körperergänzungen werden gesucht und skizziert. Die besten Ideen werden schliesslich realisiert. Die Schülerinnen und Schüler inszenieren anschliessend die Resultate und halten die Komposition aus dem eigenen Körper mit den gezeichneten Ergänzungen fotografisch fest.

Technische Hinweise

Die Proportionen der ergänzten Körperteile müssen eingehalten werden, um eine gute Wirkung zu erzielen.

Auswertung

Sorgfältige Ausführung, eindrückliche Wirkung der Montage mit dem eigenen Körper, originelle Inszenierung fotografisch festhalten.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Autor/innen

Uwe Zaugg

Erstellt

15.07.2017

Aktualisiert

16.07.2017

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 383