Konflikte erleben die Jugendlichen in ihrem Umfeld: in der Schule, in Jugendgruppen und in der Familie. Konflikte – Konfliktlösungen ist aber auch ein Lehrplanthema, bei dem es um den Aufbau eines Grundwissens über Konfliktentstehung und –bearbeitung auf drei Ebenen geht: im zwischenmenschlichen Zusammenleben (intrapersonal, zwischen 2-3 Personen, in der Familie,) in Gruppen (Schule, Jugendgruppen, Gemeinde) und in der internationalen Politik (Israel-Palästina, Balkan, Nordirland).

3 Arbeitsmaterialien stehen zur Verfügung:

u17
Das Magazin mit Konfliktstoff: (Schülerunterlage): Anstelle eines Themenheftes steht hier ein Magazin im Format der Pendlerzeitungen mit Meldungen, Reportagen und Berichten über Konflikte, Konfliktlösungen und Hintergründe. Dabei kommen alle Rubriken vor, die Tageszeitungen ausmachen: Ausland, Inland, Region, Sport, Kultur, Wissen, Unterhaltung usw.

Klassenmaterialien
Das Magazin wird verknüpft mit den Klassenmaterialien, wo Aufträge zu den Magazinbeiträgen und zu deren inhaltlicher Vertiefung zu finden sind.

Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer
Hinweise zum didaktischen Konzept, zur inhaltlichen Struktur und zu grundlegenden sachlichen Fragen.
Angaben zu Einsatzmöglichkeiten der Materialien im Unterricht; Hinweise zu ergänzenden Materialien und Angeboten.

Zyklus/Klasse
Richtpreis
Klassenmaterial (Fr. 97.80), Hiweise für LP u17 (Fr. 25.00), u17 - Das Magazin mit Konfliktstoff (Fr. 6.30)
Autor/in dieses Mediums
Karin Iten, Roland Lehmann, Christian Graf-Zumsteg, Hans Müller
ISBN
978-3-292-00290-7 (Klassenmaterial); 978-3-292-00291-4 (Hinweise LP), 978-3-292-00289 (u17)
Erscheinungsjahr
2004
Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten > Die Schülerinnen und Schüler können Anliegen einbringen, Konflikte wahrnehmen und mögliche Lösungen suchen. > Konflikte > kennen Diskussionsformen und Kommunikationsregeln (z.B. auf andere eingehen, Feedback, Nonverbales) und können diese anwenden.
Grundanspruch
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten > Die Schülerinnen und Schüler können Anliegen einbringen, Konflikte wahrnehmen und mögliche Lösungen suchen. > Konflikte > können verschiedene Wege der Konfliktbewältigung erwägen und Scheinlösungen erkennen (z.B. Schuldabwälzung, Ausweichen, Verharmlosung, Mehrheitsdiktat).
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können