Eine auf Kraftausdauer trainierte Skelettmuskulatur ist Voraussetzung für das allgemeine körperliche Leistungsvermögen und für eine beschwerdefreie physiologische Haltung. Die Jugendlichen lernen sechs Übungen kennen und sind in der Lage, diese selbständig auch als «Home-Training» durchzuführen. Es ist wichtig, die Übungen sorgfältig einzuführen. 

Dateien

Krafttraining 804 Mal heruntergeladen
Lehrplanbezug
Bewegung und Sport > Bewegen an Geräten > Beweglichkeit, Kraft und Körperspannung > Die Schülerinnen und Schüler können Körperspannung aufbauen, ihren Körper stützen und die Gelenke in funktionellem Umfang bewegen. Sie wissen, wie sie Beweglichkeit und Kraft trainieren können. > Beweglichkeit und Kraft > können unter Anleitung Beweglichkeit und Kraft erhalten und steigern.
Grundanspruch
Orientierungspunkt
Bewegung und Sport > Bewegen an Geräten > Beweglichkeit, Kraft und Körperspannung > Die Schülerinnen und Schüler können Körperspannung aufbauen, ihren Körper stützen und die Gelenke in funktionellem Umfang bewegen. Sie wissen, wie sie Beweglichkeit und Kraft trainieren können. > Beweglichkeit und Kraft > können Trainingsgrundsätze für das Verbessern der Beweglichkeit und das Steigern der Kraft erklären und anwenden.
Grundanspruch
Orientierungspunkt
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können