zurück

Leben aus dem All? - Asteroiden und Meteoriten (2/2)

Asteroiden und Meteoriten

Seit rund vier Milliarden Jahren existiert Leben auf unserem Planeten. Forschende untersuchen, wie es entstanden ist. Sehr wahrscheinlich waren es Meteoriten, die Kohlenstoff und andere organische Stoffe auf die Erde brachten und dadurch die Entwicklung von Leben in Gang setzten.

In zwei Episoden beleuchtet «Leben aus dem All?» wie unser Sonnensystem und der Planet Erde entstanden sind. Astrophysikerinnen und Astrophysiker, Chemikerinnen und Chemiker sowie Astronominnen und Astronomen geben Einblick in ihre Arbeit, mit der sie die grossen Fragen der Wissenschaft beantworten wollen.

Diese Ressource steht bis am 30.11.2024 zur Verfügung.

Ein weiterer Beitrag aus der Reihe "Leben aus dem All?":

Im Sinne eines kompetenzorientierten Unterrichts nach Lehrplan 21 wird eine weiterführende Bearbeitung der Inhalte aus dem Film empfohlen.

Bild: urikyo33 auf Pixabay 

Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Tags
Erscheinungsjahr
2021
Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur und Technik > Wesen und Bedeutung von Naturwissenschaften und Technik verstehen > Die Schülerinnen und Schüler können Wege zur Gewinnung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse beschreiben und deren kulturelle Bedeutung reflektieren. > Physik, Chemie, Biologie, Technik: Prinzipien der Naturwissenschaften > können naturwissenschaftliche Erkenntnisse von nicht naturwissenschaftlichen unterscheiden und an Beispielen verdeutlichen (z.B. Chemie versus Alchemie, Astronomie versus Astrologie).
Orientierungspunkt
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur und Technik > Wesen und Bedeutung von Naturwissenschaften und Technik verstehen > Die Schülerinnen und Schüler können Wege zur Gewinnung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse beschreiben und deren kulturelle Bedeutung reflektieren. > Physik, Chemie, Biologie, Technik: Prinzipien der Naturwissenschaften > können angeleitet Informationen über eine naturwissenschaftliche Erkenntnis zusammenstellen sowie nachvollziehen und kommunizieren, wie diese Erkenntnis unser Weltbild verändert hat (z.B. Kopernikanische Wende, Entdeckung des Magensaftes, Gravitationsgesetz, Rutherfords Streuversuch, Atomtheorie, Entdeckung der Kernenergie, Penizillin, Entdeckung der Gene, Urknalltheorie).
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Natur und Technik > Wesen und Bedeutung von Naturwissenschaften und Technik verstehen > Die Schülerinnen und Schüler können Wege zur Gewinnung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse beschreiben und deren kulturelle Bedeutung reflektieren. > Physik, Chemie, Biologie, Technik: Prinzipien der Naturwissenschaften > können generalisieren, wie naturwissenschaftliche Erkenntnisgewinnung abläuft, welchen Prinzipien sie unterliegt und diese nicht naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung gegenüberstellen.
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können