Beim LernFilm Festival erstellen Schülerinnen und Schüler eigene LernFilme und reichen diese am Wettbewerb ein. In verschiedenen Kategorien werden jährlich die besten Filme gekürt.

LernFilme zu produzieren ist eine gute Methode, einen Sachverhalt auf anschauliche Weise zu erklären. Dabei werden vielfältige Kompetenzen gefördert: der Umgang mit Medien, das Arbeiten in der Gruppe, das Verstehen und Erklären eines bestimmten Themas.

Um am Wettbewerb mitzumachen, wählen Schülerinnen und Schüler ein aktuelles Thema aus dem Unterricht oder überlegen sich etwas zum Motto des Sonderpreises. Das Format (Legetechnik, Realfilm, Stop Motion usw.) für den LernFilm ist frei wählbar. Einzige Vorgabe: Der Film darf nicht länger als 3 Minuten dauern.

Lehrpersonen finden auf der Website des LernFilm Festivals hilfreiche Unterlagen wie Anleitungen, Kopiervorlagen, Beurteilungsraster und Tipps für den Einsatz im Unterricht.

Integrierte Themen und Kompetenzen
Anwendungskompetenzen MI > Produktion und Präsentation > können die Grundfunktionen von Geräten und Programmen zur Erstellung, Bearbeitung und Gestaltung von Texten, Tabellen, Präsentationen, Diagrammen, Bildern, Tönen, Videos und Algorithmen anwenden.
Anwendungskompetenzen MI > Produktion und Präsentation > können Geräte und Programme zur Erstellung, Bearbeitung und Gestaltung von Texten, Tabellen, Präsentationen, Diagrammen, Bildern, Tönen, Videos und Algorithmen einsetzen.
Anwendungskompetenzen MI > Produktion und Präsentation > können aktuelle Medien ziel- und zielgruppengerecht nutzen um ihre Gedanken und ihr Wissen vor Publikum zu präsentieren oder einer Öffentlichkeit verfügbar zu machen (z.B. Präsentationen, Foto-, Video-, Audiobeitrag, Blog und Wiki).
Lehrplanbezug
Medien und Informatik > Medien > Die Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen. > Medien und Medienbeiträge produzieren > können Medien zum Erstellen und Präsentieren ihrer Arbeiten einsetzen (z.B. Klassenzeitung, Klassenblog, Hörspiel, Videoclip).
Medien und Informatik > Medien > Die Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen. > Medien und Medienbeiträge produzieren > können mit eigenen und fremden Inhalten Medienbeiträge herstellen und berücksichtigen dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie Sicherheits- und Verhaltensregeln.
Grundanspruch
Orientierungspunkt
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können