zurück

Musik-Olympiade - schneller, höher, weiter?

Musik-Olympiade

Die Lerneinheit setzt sich mit der Faszination Olympiade musikalisch auseinander. Ausgangspunkt ist die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Musikolympia mit dem festlichen Einzug der Nationen und dem Entzünden des olympischen Feuers. Musikalisch stehen die verschiedenen Hymnen im Vordergrund, die Frage nach dem Merkmal von Hymnen, das Anhören und Vergleichen verschiedener Hymnen aus verschiedenen Zeiten – welche gerade für solch wichtige festliche wie auch historische Ereignisse stehen.

Nach der imposanten Eröffnungsfeier beginnen die Wettkämpfe der Musik-Olympiade. Hierbei gilt es vier verschiedene Disziplinen zu bestreiten: Weitsprung, Hochsprung, Klettern, Breakdance. Der Fokus dieser Disziplinen liegt in der Erarbeitung der musikalischen Grundlagen aus dem Kompetenzbereich MU6., Praxis des musikalischen Wissens.

Anschliessend folgt die Olympische Ehrung mit der Siegerzeremonie und der Würdigung der Olympischen Diplome. Im Mittelpunkt hierbei stehen nochmals die Hymnen. Speziell die verschiedenen Nationalhymnen von einzelnen Ländern, mit der Möglichkeit, diese Thematik noch umfassender zu ergründen (recherchieren).

Diese Unterrichtseinheit ist Bestandteil der Plattform musik-erleben.lu mit Unterrichtseinheiten im Fachbereich Musik.
Das Online-Lehrmittel ist ohne Login zugänglich. Luzerner Lehrpersonen und Studierende können im Login-Bereich auf ergänzende Informationen und diverse Downloads zugreifen.

Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Art der Anwendung
Autor/in dieses Mediums
Letizia A. Ineichen, PH Luzern - im Auftrag des DVS Kanton Luzern
Lehrplanbezug
Musik > Singen und Sprechen > Stimme als Ausdrucksmittel > Die Schülerinnen und Schüler können ihre Stimme und deren klanglichen Ausdruck wahrnehmen, entwickeln und formen. > Singen > können ihre Stimme für unterschiedliche Ausdrucksformen und Stimmexperimente einsetzen (z.B. Beatbox, Vocal-Percussion).
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Akustische Orientierung > Die Schülerinnen und Schüler können ihre Umwelt und musikalische Elemente hörend wahrnehmen, differenzieren und beschreiben. > können musikalische Verläufe hörend verfolgen, zeigen und beschreiben (z.B. Melodieverlauf, Lautstärke).
Grundanspruch
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Begegnung mit Musik in Geschichte und Gegenwart > Die Schülerinnen und Schüler können Musik aus verschiedenen Zeiten, Gattungen, Stilen und Kulturräumen erkennen, zuordnen und eine offene Haltung einnehmen. > können exemplarische Musikbeispiele unterscheiden und einen Bezug zu Lebenswelten von Menschen herstellen.
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Begegnung mit Musik in Geschichte und Gegenwart > Die Schülerinnen und Schüler können Musik aus verschiedenen Zeiten, Gattungen, Stilen und Kulturräumen erkennen, zuordnen und eine offene Haltung einnehmen. > kennen Biografien einiger Komponist/innen und Ausschnitte aus ihren Werken.
Orientierungspunkt
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Bedeutung und Funktion von Musik > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Bedeutungen, Funktionen sowie emotionale und physische Wirkungen von Musik in ihrem Umfeld, in der Gesellschaft und in den Medien erfassen. > Bedeutung und Funktion > können in Werkbegegnungen Eindrücke beschreiben und typische Aufführungsorte vermuten und zuordnen (z.B. Kirche, Konzert, Tanzmusik).
Orientierungspunkt
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Bedeutung und Funktion von Musik > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Bedeutungen, Funktionen sowie emotionale und physische Wirkungen von Musik in ihrem Umfeld, in der Gesellschaft und in den Medien erfassen. > Bedeutung und Funktion > können ausgewählten Hörbeispielen Stimmungen und Lebenssituationen zuordnen und beschreiben.
Grundanspruch
Musik > Hören und Sich-Orientieren > Bedeutung und Funktion von Musik > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Bedeutungen, Funktionen sowie emotionale und physische Wirkungen von Musik in ihrem Umfeld, in der Gesellschaft und in den Medien erfassen. > Bedeutung und Funktion > können bei Musikbeispielen hörend Eindrücke sammeln und diese in einen Bezug zu den eigenen musikalischen Präferenzen bringen.
Musik > Bewegen und Tanzen > Bewegungsanpassung an Musik und Tanzrepertoire > Die Schülerinnen und Schüler können ihre Bewegungen koordiniert der Musik anpassen. Sie verfügen über ein Repertoire an Tänzen aus unterschiedlichen Zeiten, Kulturen und Stilen. > können zu einem Musikstück eine einfache vorgegebene Choreographie üben und ausführen.
Orientierungspunkt
Musik > Bewegen und Tanzen > Bewegungsanpassung an Musik und Tanzrepertoire > Die Schülerinnen und Schüler können ihre Bewegungen koordiniert der Musik anpassen. Sie verfügen über ein Repertoire an Tänzen aus unterschiedlichen Zeiten, Kulturen und Stilen. > können zu Musik aus verschiedenen Ländern unterschiedliche Rollen tanzen (z.B. Kreis-, Volks-, Folkloretanz).
Musik > Gestaltungsprozesse > Musikalische Auftrittskompetenz > Die Schülerinnen und Schüler können ihre musikalischen Fähigkeiten präsentieren. > können ein Musikstück allein oder in der Gruppe zur Aufführung bringen (z.B. Musizieren mit Klasseninstrumentarium am Elternabend).
Orientierungspunkt
Musik > Gestaltungsprozesse > Musikalische Auftrittskompetenz > Die Schülerinnen und Schüler können ihre musikalischen Fähigkeiten präsentieren. > können ein Lied in Form einer ausgearbeiteten Präsentation alleine oder in der Gruppe zur Aufführung bringen.
Grundanspruch
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Rhythmus > können rhythmische Motive mithilfe einer Rhythmussprache anwenden (hören, lesen, spielen).
Grundanspruch
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Rhythmus > können rhythmische Motive mit Triolen und ternären Rhythmen lesen und wiedergeben.
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Melodie > können nach visuellen Impulsen und Handzeichen einfache Tonfolgen und die Durtonleiter singen.
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Melodie > können Halb- und Ganztonschritte in der Dur- und Moll-Tonleiter erkennen (lesen, hören, singen).
Orientierungspunkt
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Melodie > können kurze Melodien mit relativen Notennamen singen (z.B. Solmisation).
Grundanspruch
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Rhythmus, Melodie, Harmonie > Die Schülerinnen und Schüler können rhythmische, melodische und harmonische Elemente erkennen, benennen und anwenden. > Melodie > können die Beziehung zwischen Dur- und paralleler Molltonleiter erkennen (z.B. C-Dur und a-Moll).
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Notation > Die Schülerinnen und Schüler können die traditionelle Musiknotation sowohl lesend als auch schreibend anwenden und kennen grafische Formen der Musikdarstellung. > können die Stammtöne benennen und notieren (absolute Notennamen) und kennen die Bedeutung von Vorzeichen ( und ).
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Notation > Die Schülerinnen und Schüler können die traditionelle Musiknotation sowohl lesend als auch schreibend anwenden und kennen grafische Formen der Musikdarstellung. > können notierte Melodien spielen und kurze Tonfolgen notieren.
Orientierungspunkt
Musik > Praxis des musikalischen Wissens > Notation > Die Schülerinnen und Schüler können die traditionelle Musiknotation sowohl lesend als auch schreibend anwenden und kennen grafische Formen der Musikdarstellung. > können rhythmische Motive mit Sechzehnteln und punktierten Noten lesen und schreiben.
Grundanspruch
Bewertung
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können