«my brand» Logo plotten

Die Oberflächenveränderung von Textilen ist ein wichtiger Gestaltungsschwerpunkt im TTG. Nebst herkömmlichen Verfahren wie Sticken, Siebdruck, Transferfolien, Färben und Bleichen ist das Plotten eine effektvolle und trendige digitale Technik im textilen Gestalten. Als spannende Gestaltungsaufgabe bietet sich die (Weiter-) Entwicklung eines eigenen Logos an.

Kompetenzen / Lernziele:

  • Logos verschiedener Marken analysieren.
  • Urheberrecht thematisieren.
  • Ästhetische Vorlieben anhand von ausgewählten Logos beschreiben.
  • Logos entwerfen und bewusst anordnen.
  • Gestaltungsprozess dokumentieren mit dem TUD-App/Lernjournal.
  • Digitalisieren der von Hand gezeichneten Logoentwürfen.
  • Digitale Bearbeitungsmöglichkeiten des Logos und Vorbereitung für den Plotter mit dem Silhouette-Programm kennenlernen.

aus: Werkspuren Heft 3 / Jahrgang 2021

 

Formaler Typ
Tags
Erscheinungsjahr
2021
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können