zurück

Nahrungsmittel aus der Schweiz - Äpfel aus dem Thurgau (3/5)

Apfel

Der Kanton Thurgau ist das grösste Apfel-Anbaugebiet der Schweiz. In der sanft-hügeligen Landschaft finden sich Plantagen mit mehreren zehntausend Obstbäumen. Host Elia besucht die Betriebe von Stefan Anderes und der Möhl AG. Dort erfährt er, was es braucht, damit Äpfel gut wachsen, wie Most hergestellt wird und warum die Vitamine in Früchten für uns so wichtig sind.

Auf seiner kulinarischen «Tour de Suisse» trifft Elia viele Fachleute, die ihm erklären, wie diese Nahrungsmittel wachsen, wie sie gezüchtet oder hergestellt werden. Die fünf Beiträge erklären zudem mit Hilfe von Animationen, woraus diese Nahrungsmittel genau bestehen, warum unser Körper Nährstoffe wie Proteine und Vitamine braucht und welche Funktion diese in unserem Körper haben.

Weitere Beiträge aus der Reihe "Nahrungsmittel aus der Schweiz - Unser Essen":

Im Sinne eines kompetenzorientierten Unterrichts nach Lehrplan 21 wird eine weiterführende Bearbeitung der Inhalte aus dem Film empfohlen.

Bild: Apple von Alessio Maffeis (CC-BY)

Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Wirtschaft, Arbeit, Haushalt > Produktions- und Arbeitswelten erkunden > Die Schülerinnen und Schüler können die Produktion von Gütern und Dienstleistungen vergleichen und beurteilen. > Produktion von Gütern und Dienstleistungen > können den Produktionsprozess von exemplarischen Gütern darstellen und die produktionsbedingte Wertschöpfung einschätzen.
Orientierungspunkt
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Wirtschaft, Arbeit, Haushalt > Ernährung und Gesundheit - Zusammenhänge verstehen und reflektiert handeln > Die Schülerinnen und Schüler können Nahrung kriterienorientiert auswählen. > Auswahl von Nahrung > können die Wahl von Nahrung aus gesundheitlicher Perspektive beurteilen und Handlungsalternativen formulieren.
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können