zurück

Ozobot mit Farbcodes programmieren - Einstiegslektion

Mit dieser kurzen Einheit lernen die Schülerinnen und Schüler den Ozobot kennen und können in Partner- oder Einzelarbeit erste Erfahrungen mit Programmieren mittels Farbcodes machen.

Am Ende der Sequenz sollen sie Linien zeichnen können, denen der Ozobot folgt. Dazwischen können sie mit Farbcodes die Geschwindigkeit verändern und vor Richtungsänderung bei Kreuzung angeben, in welche Richtung der Ozobot weiterfahren soll.

Dateien

Einstiegslektion 304 Mal heruntergeladen
Einstiegslektion 153 Mal heruntergeladen
Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Tags
Lernzeit
Eine bis fünf Lektionen
Technische Anforderungen

Ozobots (in vielen Medienzentren ausleihbar)

Bewertung
4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können