Direkt zum Inhalt

Der lustvolle Umgang mit kulinarischen Vorlieben schafft neue Zugänge, um Sperrholzplatten mit
grundlegenden Bearbeitungstechniken gestalterisch zu verändern. Das Konzept des geschichteten Aufbaus ermöglicht in einer spielerisch erfahrenen Addition die Herstellung einer komplexen dreidimensionalen Gestaltung.

Aufgabenstellung: Lass dich von deinen kulinarischen Vorlieben inspirieren und kreiere aus Karton und verschiedenen Recyclingmaterialien ein «Eingeklemmtes» aus mindestens vier Schichten. Setze dein Modell in Sperrholz so um, dass im Inneren ein Hohlraum entsteht. Entwickle einen Verschluss zu deiner kulinarischen Schatulle.

aus: Werkspuren Heft 1 / Jahrgang 2016

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Partner

Autor/innen

Regula Flückiger, Anne Buess

Erstellt

16.08.2017

Aktualisiert

16.08.2017

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 136