zurück

Rationale Zahlen (Grundanforderungen)

Orientierungsaufgaben "Mathworks G": Aufgabe 1

  • Rationale Zahlen vergleichen
  • Grundoperationen mit rationalen Zahlen ausführen

Dateien

Zyklus/Klasse
Fachbereich
Formaler Typ
Art der Anwendung
Lehrplanbezug
Mathematik > Zahl und Variable > Operieren und Benennen > Die Schülerinnen und Schüler können flexibel zählen, Zahlen nach der Grösse ordnen und Ergebnisse überschlagen. > können positive und negative rationale Zahlen auf dem Zahlenstrahl ordnen.
Grundanspruch
Orientierungspunkt
Mathematik > Zahl und Variable > Operieren und Benennen > Die Schülerinnen und Schüler können addieren, subtrahieren, multiplizieren, dividieren und potenzieren. > können die Grundoperationen mit rationalen Zahlen ausführen.
Orientierungspunkt
Mathematik > Zahl und Variable > Mathematisieren und Darstellen > Die Schülerinnen und Schüler können Rechenwege darstellen, beschreiben, austauschen und nachvollziehen. > können Summen, Differenzen und Produkte von Brüchen und von Dezimalzahlen mit geeigneten Modellen darstellen und beschreiben (z.B. Produkt: ⅓ von ¾ mit dem Rechteckmodell; Summe: ½ + ¼ mit dem Kreismodell).
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können