Direkt zum Inhalt

Was macht eine gute Geschichte aus? Natalie Jacot-des-Combes und Jakob Frischknecht, zwei junge Schreiberlinge und die Schriftstellerin Tanja Kummer zeigen, wie das Schreiben gelingt und Spass macht. Gemeinsam tauchen sie in die fantastische Welt der Buchstaben ein.

Für Natalie und Jakob ist Schreiben eines ihrer liebsten Hobbys. Ihre besten Texte haben sie beim ZAMBO-Geschichtenwettbewerb «Hopp schribs» eingereicht. Beide wissen, dass gut gewählte Adjektive eine Geschichte schmücken und aller Satzanfang schwer ist. Doch nun wollen die Schreiberlinge mehr über das Handwerk erfahren und treffen sich mit der Schriftstellerin Tanja Kummer.

Neben dem Austausch von konkreten Tipps führen die drei Schreibbegeisterten die «Reihumgeschichte» und das «Elfchen» vor.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

15.05.2018

Aktualisiert

13.06.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 968