zurück

True Life: Balletttänzerin (7/10)

Balletttänzerin

Als Balletttänzerin besteht Astrids Alltag aus stundenlangen Trainings und einem strikten Ernährungsplan. Dabei bleibt für die 27-Jährige nur wenig Zeit für Familie und Freunde. Doch sie hält an ihrem Traum fest.

Aus der Reihe "True Life" von SRF mySchool
Zehn unterschiedliche Persönlichkeiten, die eine Gemeinsamkeit teilen: Häufig haben sie mit Vorurteilen zu kämpfen. Gründe dafür sind ihre Handicaps, die sexuelle Orientierung oder ein aussergewöhnlicher Beruf. Jede Folge von «True Life» widmet sich einer Person, begleitet sie in ihrem Alltag und erzählt ihre ganz persönliche Geschichte.

Weitere Beiträge aus der Reihe "True Life":

Zyklus/Klasse
Formaler Typ
Erscheinungsjahr
2018
Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Existentielle Grunderfahrungen reflektieren > Die Schülerinnen und Schüler können menschliche Grunderfahrungen beschreiben und reflektieren. > Menschliche Grunderfahrungen > können in Erzählungen und Berichten prägende Lebenserfahrungen entdecken und interpretieren (z.B. Glück, Erfolg, Scheitern, Beziehung, Selbstbestimmung, Krankheit, Krieg).
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Werte und Normen klären und Entscheidungen verantworten > Die Schülerinnen und Schüler können Werte und Normen erläutern, prüfen und vertreten. > Werte und Normen > können über Sinn und Nutzen gesellschaftlicher und individueller Werte und Normen nachdenken und Normen entsprechend aushandeln.
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Lebenslagen und Lebenswelten erkunden und respektieren. > Lebenslagen und Lebenswelten > können Menschen in verschiedenen Lebenslagen und Lebenswelten wahrnehmen sowie über Erfahrungen, Bedürfnisse und Werte nachdenken (z.B. berufliche, ökonomische und familiäre Situation; Krankheit, Behinderung, Asyl, Migration).
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können