zurück

Wassergewöhnung - Lehrmittel Schwimmen

"Vertraut werden mit dem Wasser" ist eine wichtige Lernvoraussetzung für den späteren Erwerb schwimmerischer Fähigkeiten und Fertigkeiten. In dieser Phase soll der Schüler lernen, sich an das nasse Element zu gewöhnen, den Wasserwiderstand zu erfahren, mit dem Kopf unter Wasser zu tauchen, die Augen auch unter Wasser zu öffnen, gegen den

Wasserdruck auszuatmen, kurz: sich im Wasser wohl zu fühlen!

Dateien

Wassergewöhnung 600 Mal heruntergeladen
Lehrplanbezug
Bewegung und Sport > Bewegen im Wasser > Schwimmen > Die Schülerinnen und Schüler können sicher schwimmen. Sie kennen technische Merkmale verschiedener Schwimmtechniken und wenden sie an. > Schwimmen > können die Kernelemente Atmen, Schweben, Gleiten und Antreiben in verschiedenen Situationen anwenden.
Grundanspruch
Bewegung und Sport > Bewegen im Wasser > Schwimmen > Die Schülerinnen und Schüler können sicher schwimmen. Sie kennen technische Merkmale verschiedener Schwimmtechniken und wenden sie an. > Schwimmen > können sich eine Minute an Ort über Wasser halten (Wassersicherheitscheck WSC).
Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können