Rollstuhl

Beinahe bewegungsunfähig und im Rollstuhl: Durch eine schwere Erbkrankheit ist der Alltag für Nico zur Herausforderung geworden. Mit der Hilfe von engagierten Freunden meistert er ein Studium und wohnt sogar alleine. Nun möchte er mit ihnen eine grosse Reise unternehmen – vielleicht seine letzte.

Die Reportage begleitet Nico in seinem Alltag und dokumentiert seinen beeindruckenden Umgang mit der schweren Krankheit. Sie zeigt auch, wie enge Freundschaften entstehen und was durch Akzeptanz möglich wird. Trotz seiner Behinderung ist es für Nico möglich, ein erfülltes Leben zu haben.

Der Beitrag steht bis am 30.11.2021 zur Verfügung.

Bild von Steve Buissinne auf Pixabay 

Zyklus/Klasse
Formaler Typ
Lehrplanbezug
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Lebenslagen und Lebenswelten erkunden und respektieren. > Lebenslagen und Lebenswelten > können Menschen in verschiedenen Lebenslagen und Lebenswelten wahrnehmen sowie über Erfahrungen, Bedürfnisse und Werte nachdenken (z.B. berufliche, ökonomische und familiäre Situation; Krankheit, Behinderung, Asyl, Migration).
Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) > Lebenskunde - Ethik, Religionen, Gemeinschaft > Ich und die Gemeinschaft - Leben und Zusammenleben gestalten > Die Schülerinnen und Schüler können verschiedene Lebenslagen und Lebenswelten erkunden und respektieren. > Lebenslagen und Lebenswelten > können Anteil nehmen, wie Menschen mit schweren Erfahrungen und Benachteiligungen umgehen, indem sie ihre Perspektive einnehmen (z.B. Verlust, Behinderung, Krankheit, Flucht, traumatische Erfahrungen).
Grundanspruch
Bewertung
0
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anmelden oder Registrieren, um eine Bewertung vorzunehmen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können