zurück

CAS Förderung bei Rechenschwäche, Online-Informationsveranstaltung

Ein Junge sitzt verweifelt am Schreibtisch über seinen Hausaufgaben.

Schwierigkeiten im Bereich Mathematik gehören zu den häufigsten Lernstörungen in der Schule. Was erschwert Schüler*innen das Rechnen und wie zeigen sich die Schwierigkeiten? Wie kann effektiv gefördert werden? In Präsenzveranstaltungen und Online-Modulen erwerben die Teilnehmenden fundierte theoretische und praxisorientierte Grundlagen, die sie im selbstorganisierten Lernen vertiefen. Im Zentrum steht dabei die konkrete Umsetzung in die eigene Berufspraxis.

Dauer: Mittwoch, 26. Mai 2021 bis Mai 2022.
Anmeldeschluss: 31. März 2021

Zielgruppen: Interessierte Lehrpersonen, Schulische Heilpädagog*innen, Lerntherapeut*innen, Ergotherapeut*innen mit ausreichenden Fachkenntnissen und einem Lehrauftrag von mindestens zwei Wochenlektionen zur Förderung von Schüler*innen mit Lernschwierigkeiten in Mathematik.

An unserer Infoveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich ausführlich über den Zertifikatslehrgang zu informieren. Gleichzeitig lernen Sie die CAS-Leitung kennen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung mit folgenden Angaben Privatadresse, Telefonnummer und Geburtsdatum an: weiterbildung@hfh.ch

Neuen Kommentar hinzufügen

Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können
Zu meinem Kalender hinzufügen
2021-03-17 16:00:00 2021-03-17 17:00:00 Europe/Zurich CAS Förderung bei Rechenschwäche, Online-Informationsveranstaltung

Schwierigkeiten im Bereich Mathematik gehören zu den häufigsten Lernstörungen in der Schule. Was erschwert Schüler*innen das Rechnen und wie zeigen sich die Schwierigkeiten? Wie kann effektiv gefördert werden? In Präsenzveranstaltungen und Online-Modulen erwerben die Teilnehmenden fundierte theoretische und praxisorientierte Grundlagen, die sie im selbstorganisierten Lernen vertiefen. Im Zentrum steht dabei die konkrete Umsetzung in die eigene Berufspraxis.

Dauer: Mittwoch, 26. Mai 2021 bis Mai 2022.
Anmeldeschluss: 31. März 2021

Zielgruppen: Interessierte Lehrpersonen, Schulische Heilpädagog*innen, Lerntherapeut*innen, Ergotherapeut*innen mit ausreichenden Fachkenntnissen und einem Lehrauftrag von mindestens zwei Wochenlektionen zur Förderung von Schüler*innen mit Lernschwierigkeiten in Mathematik.

An unserer Infoveranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich ausführlich über den Zertifikatslehrgang zu informieren. Gleichzeitig lernen Sie die CAS-Leitung kennen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung mit folgenden Angaben Privatadresse, Telefonnummer und Geburtsdatum an: weiterbildung@hfh.ch

Online Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik