Direkt zum Inhalt

Eröffnung Roberta-Regio-Zentrum an der PH Zug

Die PH Zug wurde in das Roberta-Netzwerk des Fraunhofer Instituts für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS aufgenommen. Damit ist sie regionale Anlaufstelle für die Durchführung von Roberta-Kursen und organisiert und vermittelt geschulte Roberta-Teacher in der Region. Kern des Projekts Roberta ist die frei verfügbare Programmierumgebung «Open Roberta Lab», die das Programmierenlernen leicht macht – von den ersten Schritten bis hin zur Programmierung intelligenter Roboter. Vor der offiziellen Eröffnungsfeier können (mit Anmeldung) Workshops besucht werden.

Wann: Mi, 2. Mai 2018
Workshops (mit Anmeldung) ab 14.00 Uhr, Eröffnungsfeier um 16.30 Uhr
Wo: Pädagogische Hochschule Zug, Aula, Zugerbergstrasse 3, Zug

Mehr Infos zum Programm und Anmeldung: roberta.phzg.ch

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Datum

Mittwoch 02.05.2018 - 14:00
Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

PH Zug

Ort

Pädagogische Hochschule, Zugerbergstrasse 3

Anfahrt