Direkt zum Inhalt

Kinderhochschule PH Zug: Höhlen knabbern, Nester bauen, Bauten graben

Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse sind herzlich eingeladen, an vier Mittwochnachmittagen im November die Kinderhochschule der PH Zug zu besuchen. Auch in diesem Jahr werden vier kindgerechte und interaktive Vorlesungen angeboten und für die Begleitpersonen stehen spannende Themen auf dem Programm.

Mi, 21. November 2018: Höhlen knabbern, Nester bauen, Bauten graben
Simone Michel Hamdeen, Dozentin Natur, Mensch, Gesellschaft (NMG) PH Zug und Rucksackschule

Wer zimmert und wer knabbert seinen Jungen eine Bruthöhle? Wer flicht mit Ästen ein Napfnest und wer schleicht sich lieber heimlich ins fertige Nest ein? Wie werden Bauten gegraben oder Burgen gebaut? Lass dich überraschen, welch faszinierenden und ganz unterschiedlichen Vorgehensweisen sich die verschiedenen Tiere ausgedacht haben, um einen schützenden Unterschlupf für sich und die Jungen zu haben.

Mehr Infos und Anmeldung: www.kinderhochschule.phzg.ch

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Datum

Mittwoch 21.11.2018 -
16:00 bis 17:15
Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Zug

Lokal

Zugerbergstrasse 3, 6300 Zug

Ort

Zug