Direkt zum Inhalt

Podiumsdiskussion: Positive und negative Beanspruchung im Lehrberuf

Der Lehrberuf ist erfüllender als andere Berufe – dies zeigt eine aktuelle internationale berufsvergleichende Studie, an der die PHSZ beteiligt war. Die Lehrerinnen und Lehrer erleben mehr Hingabe, Vertiefung und Elan bei der Bewältigung ihrer beruflichen Aufgaben als andere Berufsgruppen. Gleichzeitig zeigen andere Studien, dass Lehrpersonen ein höheres Risiko zeigen, an Burn-out zu erkranken. Wie kommt dieser Widerspruch zustande? In der öffentlichen Diskussion wird vor allem von der negativen Beanspruchung der Lehrpersonen berichtet. Warum geht dabei häufig der positive Aspekt vergessen und was macht dies mit der Attraktivität des Berufes? Ausgehend von einem inhaltlichen Input, werden diese Fragen auf dem Podium mit Jürg Brühlmann (LCH), Silvio Herzog (Rektor der PHSZ) sowie einer Lehrperson und einer Studentin der PHSZ diskutiert.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Datum

Donnerstag 24.05.2018 -
17:30 bis 19:00
Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Schwyz

Ort

Goldau