Direkt zum Inhalt

"Für ein Dach über dem Kopf": Jeder Rappen zählt

Wird im Dossier thematisiert: Solidar Suisse kümmert sich im Libanon um die schlechten Behausungen von Flüchtlingen.(Bild: Solidar Suisse)

youngCaritas stellt zum Thema Flucht ein Unterrichtsdossier für die 5. bis 9. Klasse zur Verfügung. Das Dossier ergänzt die diesjährige Ausgabe von "Jeder Rappen zählt".

Vom 15.bis 21. Dezember findet die zehnte Ausgabe der Spendenaktion "Jeder Rappen zählt" statt. Die diesjährige Aktion greift mit dem Thema "Für ein Dach über dem Kopf" ein sehr aktuelles Thema auf. Keine Heimat zu haben, ist bereits für Erwachsene eine tragische Erfahrung, Kinder sind davon umso mehr betroffen. Wer durch Kriege, Armut oder Naturkatastrophen sein Zuhause verliert, leidet traumatisch unter dieser Situation. Ein Dach über dem Kopf bedeutet neben Sicherheit und Geborgenheit auch Würde, Schutz vor Missbrauch, Krankheiten oder Naturgefahren.

youngCaritas hat in Zusammenarbeit mit der Glückskette und SRF ein Unterrichtsdossier zu diesem Thema erarbeitet. Anhand der Beispiele Erdbeben in Nepal, Syrienkonflikt, Rohingya Flüchtlinge und Schwierige Situationen für Kinder in der Schweiz kommen verschiedene Perspektiven zum Zug. Das interaktive Dossier beinhaltet  nützliche Hintergrundinformationen, Unterrichtsmaterialien und Anregungen für die Unterrichtsgestaltung. Es kann auf der Website youngcaritas.ch kostenlos heruntergeladen oder in Papierform bestellt werden. (pd)

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

06.11.2018