Direkt zum Inhalt

Wie bilden sich Kinder eine eigene Meinung?

Die Sommerakademie findet im Landhaus Solothurn statt.

Vom 16. bis 19. Juli lädt die Stiftung infoklick zur Sommerakademie nach Solothurn. Im Zentrum der Tagung steht das Thema "Kinderrecht Information: Wie Wissen zur Ressource wird."

Die Sommerakademie 2018 nimmt sich dem Thema "Kinderrecht Information" an. Die Akademie will die Wichtigkeit von unabhängiger Information und Beratung für Kinder und Jugendliche, die unterschiedlichen Kanäle (in Echtzeit und digital) sowie Risiken und Chancen von vielen verschiedenen Seiten beleuchten. In Workshops, Referaten und im Dialog zwischen Forschung und Praxis werden Antworten gesucht auf die Frage: Wie verändert entsprechende Information die Welt der Kinder und Jugendlichen und damit auch diese der Jugendarbeit?

Wie immer finden auch an der diesjährigen Akademie täglich zwei Referate passend zum Tagungsthema statt. Die Teilnehmenden stellen ihr individuelles Programm morgens und nachmittags aus Workshops zusammen.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Teilen

Veröffentlicht am

05.07.2018