Direkt zum Inhalt

Heilpädagogin/Heilpädagoge für die Integrative Förderung/Integrierte Sonderschulung 30 - 40 %

Details

Beginn: 
01.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
30 - 40 %
Kanton: 
Schwyz
Stellenbeschrieb

Sie arbeiten als Heilpädagogin/Heilpädagoge und fördern die Kinder im Rahmen des sonderpädagogischen Konzepts der Gemeindeschule Schwyz integrativ. Die Gemeindeschule Schwyz ist eine Schule, die grossen Wert auf Integration, nachhaltige Schulentwicklung und Qualitätssicherung legt. Die enge Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen sowie Eltern und Fachstellen ist von grosser Bedeutung.

Sie verfügen über eine pädagogische Grundausbildung und das Diplom in Schulischer Heilpädagogik oder sind bereit, die Zusatzqualifikation im Bereich Heilpädagogik zu erlangen.

Weitere Informationen zum sonderpädagogischen Konzept und zu unserem Leitbild finden Sie unter www.gemeindeschwyz.ch in der Rubrik Bildung. Für weitergehende Auskünfte kontaktieren Sie bitte Paul Stalder, Rektor Gemeindeschule Schwyz, Telefon 041 819 07 92, paul.stalder@gemeindeschwyz.ch.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Pia
Bellmont

Telefon

Bewerbung

Bewerbungsfrist

11.03.2019

Bewerbungsadresse

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Referenzen. Diese richten Sie bitte bis 24. März 2019 an: Rektorat Gemeinde Schwyz, Postfach 550, 6431 Schwyz oder pia.bellmont@gemeindeschwyz.ch.