Direkt zum Inhalt

Primarlehrperson/Heilpädagogin für Förderlektionen 50 - 60 %

Details

Beginn: 
19.08.2019
Befristet: 
Unbefristet
Lektionen / Pensum: 
50 - 60 %
Schulstufe: 
Primarstufe
Kanton: 
Zürich
Stellenbeschrieb

Zur Ergänzung unseres Teams im Förderunterricht suchen wir auf Beginn des Schuljahres 2019/2020

eine Primarlehrperson/Heilpädagogin/Heilpädagoge für Förderlektionen Mittelstufe mit einem Pensum von 50 - 60%

Um diese anspruchsvolle Tätigkeit zu übernehmen bringen Sie mit:

Erfahrung als Primarlehrperson

  • Zusatzausbildung in Heilpädagogik oder die Bereitschaft, diese Ausbildung in den nächsten drei Jahren anzugehen
  • Bereitschaft zu enger Zusammenarbeit im Förderteam und Freude an interdisziplinärer integrativer Zusammenarbeit
  • Interesse an der Förderplanung

Wir bieten Ihnen:

  • ein tolles Pensum in zwei Klassen
  • Möglichkeit zum Ausbau des Pensums vorhanden
  • die Möglichkeit, selbstständig und kreativ zu Arbeiten
  • ein innovatives pädagogisches Umfeld mit gemeindeeigenen sonderpädagogischen Richtlinien, welche Sie aktiv mitgestalten können
  • Rückhalt in einem kompetenten und kollegialen Förderteam
  • Unterstützung durch eine erfahrene und kooperative Schulleitung

Fühlen Sie sich angesprochen? Der Schulleiter M. Müller, Tel. 044 704 66 10 gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Teilen

Kontakt

Kontaktperson

Claudia
Ringger

Bewerbung

Bewerbungsfrist

18.03.2019

Bewerbungsadresse

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bis 18.03.2019 an die Schulverwaltung, Pilgerweg 27, Postfach 324, 8803 Rüschlikon oder an schulverwaltung@rueschlikon.ch.