Direkt zum Inhalt

Es gibt Zahlen mit verhältnismässig vielen Teilern, mit wenig oder gar keinen echten Teilern. Mit der Grösse der Zahl hat das wenig zu tun. Um den multiplikativen Inhalt einer Zahl zu finden, sucht man die Teiler und bildet die Summe all dieser Teiler, einschliesslich der 1, aber ohne die Zahl selbst. 12 hat die Teiler 1, 2, 3, 4, 6. Die Summe beträgt 16. Interessant ist nun auch das Verhältnis zwischen Zahl und ihrem multiplikativen Inhalt. Bei 12 (16:12) ist der Faktor 1,333

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

13.03.2018

Aktualisiert

13.03.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 114