Direkt zum Inhalt

Die Arbeit von Fischli/Weiss, "Der Lauf der Dinge" animiert dazu, selber Kettenreaktionen zu erfinden. In dieser Arbeit aus dem Fach TTG geht es darum, mit einem selbst gemachten Pendel und Alltagsmaterialien zu experimentieren und Kettenreaktionen auszulösen. Durch den beschriebenen Aufbau werden die Kinder dazu befähigt, in Gruppen spannende Reaktionen auszutüfteln und zu einer eigenen Lauf-Bahn zu kommen. 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

14.07.2017

Aktualisiert

19.07.2017

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 199