Direkt zum Inhalt

«Let’s go Ladies!» schallt es kurz vor dem Spiel aus der Garderobe der ZSC Lions. Die 20 Frauen sind bereit für das Spiel. Kampf- und Teamgeist sind stark. Für die Mannschaft gilt: Geteilte Freude ist doppelte Freude und geteiltes Leid halbes Leid.

Wenn Schweizer Sportlerinnen grosse Erfolge feiern, sind es meistens Einzelsportlerinnen. Teamsport ist eine Männerdomäne. Und doch gibt es sie auch, die Teamsportlerinnen. Zum Beispiel die 20 Frauen der ZSC Lions.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

15.05.2018

Aktualisiert

15.05.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 65