Direkt zum Inhalt

Der Mensch hat rund fünf Millionen Haare am ganzen Körper. Nur wenige Stellen sind unbehaart. Auf dem Kopf, aber auch am restlichen Körper übernehmen sie wichtige Funktionen. Reena erklärt, wozu Haare gut sind und warum wir kein Fell mehr haben.

Aus der Reihe "Clip und klar!" von SRF mySchool
Raphi und Reena haben die Antworten – in der Webserie «Clip und klar!». Die Erklärvideos für die Primarstufe orientieren sich am Lehrplan 21 und stellen gleichzeitig den Spass am Wissen in den Vordergrund.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte anmelden oder registrieren.

Erfasser/in dieses Eintrags

Erstellt

22.12.2018

Aktualisiert

22.12.2018

Seitenaufrufe

Seitenaufrufe: 110